Menschen bei der Rheinbahn

Mit dem „rollenden Klassenzimmer“ zur richtigen Verkehrserziehung

Busschule, Mobilitätsspiel oder auch Rollator-Tage: Mit verschiedenen Projekten schult das Team der „Verkehrspädagogik“ sowohl junge als auch ältere Fahrgäste im sicheren Verhalten im Umgang mit Bus und Bahn. Wer hinter dem Team steckt und mit welchen Projekten sie das schaffen, erfahren Sie im Beitrag.

Der Kundendialog der Rheinbahn: Fachwissen für Fragen und Probleme

Die Wünsche, Hoffnungen und Meinungen unserer Kunden liegen uns besonders am Herzen. Aus diesem Grund können Fahrgäste über unsere Website, Facebook, per E-Mail, Brief oder über die Telefonhotline, genannt die „Schlaue Nummer“, den Kundendialog der Rheinbahn erreichen.

Ausbildung schafft Perspektiven für Flüchtlinge

Zum Ausbildungsbeginn am 1. September 2016 traten Ahmad Sharaf Eddin, Besard Kameri und Milad Torfi ihre Lehre bei uns an. Ihre Geschichte ist ein bisschen anders als die der anderen Auszubildenden, denn sie sind aus Syrien, dem Kosovo und dem Iran vor Krieg und Bedrohung geflohen. Wie sie und die Rheinbahn zusammengefunden haben, das erzählen wir hier.